Über mich

Die kreative Arbeit mit Menschen und besonders mit Kindern begeistert mich und bildet Grundlage und Antrieb für meine Tätigkeit als Leiterin meines Malateliers.

Die Arbeit mit Kindern fasziniert mich insbesondere.
Im Malatelier habe ich die Möglichkeit diese Faszination sowie meine Leidenschaft für die Malerei zu kombinieren und zu realisieren.

Das Malen trägt einen wesentlichen Teil zur Entwicklung der Persönlichkeit eines Menschen bei.
Mit der Maltherapie möchte ich diese Entwicklung des Menschen, ob Kind oder Erwachsen, fördern und sie durch meine Begleitung beim Aufbauen ihres Selbstvertrauens unterstützen.

Zitate & andere Philosophien

welche meine Ansicht teilen

Die Kompetenz zur Leitung des Ateliers erwarb ich durch meine langjährige Ausbildungen und Weiterbildungen:

  1. Studium der Pädagogik und Kunst in Athen und Zürich.
    Fundierte Kenntnisse in der Vermittlung und Umsetzung unterschiedlicher Techniken
  2. Zahlreiche Kurse an der F+F Schule für Kunst und Medien Design & EB Zürich
    Das bewegte Bild, Zeichnung, Comic, Figur & Raum, Illustration, 3D, Typografische Gestaltung, Fotografie, Grafik mit Illustrator, InDesign usw.
  3. Weiterbildung an der ZHdK zur "Forschung zur künstlerischen Bildungsprojekten"
    Kombination zwischen Kunst und Pädagogik
  4. Mal- und Gestaltungstherapie iac iA (5. Jahr)
    Malen mit Kindern und Begleitung von Erwachsenen
  5. Fortbildung zur Medizinischen Grundlagen
  6. Universität in Athen
    weiterführende Module zur Psychologie zu den Themenbereichen:
    • Stress und Depression
    • Neurowissenschaft und Bildung
    • Umgang mit psychischem Trauma
    • Scheidung von Eltern
    • Psychopathologie von Säuglingen, Kindern und Jugendlichen
    • Schulische Erziehung aus psychologischer Sicht

Zu meiner Freizeitbeschäftigung gehören unter anderem die Organisation von Veranstaltungen für–mit Kindern sowie das Schreiben und Illustrieren von Kindergeschichten.

© 2020 Andarte.ch by ANDRIANA KAPAROU